Inkasso

FORDERUNGEN BINDEN

KAPITAL UND PERSONAL

 

Wer kennt es nicht? Die Rechnung ist schon seit mehreren Wochen erstellt und an den Kunden verschickt. Bald muss das Geld doch kommen...

 

Doch auch nach mehreren Monaten stellen sie fest, dass die Rechnung nicht beglichen wurde. Es ist allein schon schlimm genug, dass sie auf Ihren berechtigten Forderungen sitzen bleiben, jedoch binden Forderungen auch noch Personal und Kapital. Setzen Sie dem Zahlungsausfall Ihrer Schuldner ein Ende.

 

Vorgerichtliche Inkassodienstleistungen

Bereits ab dem Rechnungs-Verzug, per Mahnung oder durch §286 Abs. 3 BGB, können wir Ihre Forderung in unsere vorgerichtliche Inkasso-Abteilung übernehmen. Hier stehen zunächst die persönliche Kontaktaufnahme und die Lösungserarbeitung mit Ihrem Schuldner im Vordergrund.

 

Gerichtliche Inkassodienstleistungen

Die SICKING & HERBERS Forderungsmanagement KG ist vor allen deutschen Mahngerichten als Prozessbevollmächtigter zugelassen. Wir führen für Sie das gerichtliche Mahnverfahren sicher, schnell und zielorientiert durch. Natürlich vertreten wir sie auch vor dem europäischen Mahngericht (Berlin Wedding), wenn es darum geht einen internationalen Zahlungsbefehl im Ausland zuzustellen.

 

Nachgerichtliche Inkassodienstleistungen

Sie haben bereits einen Vollstreckungsbescheid? Dann zögern Sie nicht und treten mit uns in Kontakt. Unsere Zwangsvollstreckungsabteilung ist gerne für Sie da. Ob die Beauftragung eines Gerichtsvollziehers, bei der zuständigen Gerichtsvollzieher-Verteilerstelle oder der Versuch, Ihre Forderung in unserer Telefoninkasso-Abteilung zu realisieren. Wir arbeiten gerne für Sie.